Logo der Universität Wien
Schrift:

In die universitäre Lehre starten - Basisqualifzierung für EinsteigerInnen

Das zweitägige Kompaktangebot für EinsteigerInnen (UniversitätsassistentInnen ohne Doktorat) unterstützt diese darin, die eigene Haltung und Teaching Philosophy zu guter Lehre zu entwickeln und Studierende als PartnerInnen in einem gemeinsamen Erkenntnisprozess zu verstehen. 

Das Angebot führt in lehrorganisatorische und studienrechtliche Rahmenbedingungen der Lehre sowie in die studienzielorientierte Gestaltung des eigenen Lehrvorhabens ein und bietet Unterstützung bei der ersten Semesterplanung

Das Rektorat hat für EinsteigerInnen in die Lehre eine verpflichtende Teilnahme im Rahmen der Weiterbildung ausgesprochen. Das Angebot gilt auf freiwilliger Basis auch für interessierte Senior Lecturers, UniversitätsassistentInnen und Lehrbeauftragte.

Das Kompaktangebot besteht aus ein- bis dreistündigen, aufeinander abgestimmten Inhaltsblöcken mit jeweils adäquaten Lehr-/Lernaktivitäten. Die TeilnehmerInnen können ein erstes Methodenrepertoire aufbauen und aktive Lernprozesse selbst erfahren. Ergänzt wird die zweitägige Präsenzveranstaltung mit einem Lernraum in der Lernplattform Moodle, den die TeilnehmerInnen zur Peer-Kommunikation und Vernetzung nutzen können. 

Details und Anmeldung finden Sie unter dem Seminarangebot "Didaktische Kompetenzen".

Informationsbroschüre (pdf)

Ergänzend zur Basisqualifizierung finden EinsteigerInnen im Handbuch für Lehrende ein zentrales Nachschlagewerk zu den wichtigsten universitätsweiten Rahmenbedingungen, z.B. Informationen über organisatorische Abläufe, studienrechtliche Bestimmungen sowie zentrale Services.

Kontakt

T: +43-1-4277 123 01


Personalwesen und Frauenförderung
Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0