Logo der Universität Wien
Schrift:

Entlehnung von Spielzeugrucksäcken in Bibliotheken

Eltern kommen manchmal in die Situation ihr Kind an die Universität mitnehmen zu müssen: der Kindergarten ist geschlossen, die Großeltern sind auf Urlaub, der Babysitter ist krank. Während man selbst in eine wichtige Besprechung oder ein Seminar muss, stellt sich die Frage: wie kann sich mein Kind in dieser Zeit sinnvoll beschäftigten?

In ausgewählten Fachbereichsbibliotheken können Eltern (MitarbeiterInnen und Studierende) kostenlos Spielzeugrucksäcke entlehnen, um solche Zeiträume besser gestaltbar zu machen. Die Spielzeugrucksäcke sind für zwei Altersgruppen verfügbar (3-5 Jahre, 6-10 Jahre), befüllt mit Puzzle, Bausteinen, Fingerpuppen, Rätselheft, Malstiften u.v.m.

Der Rucksack kann je nach Bedarf in den Hörsaal, den Besprechungsraum oder auch ins Büro mitgenommen werden. Die Entlehnung erfolgt direkt ohne Voranmeldung in den Bibliotheken und ist kostenlos.

Aktuell können Rucksäcke an folgenden Standorten entlehnt werden:

Foto: Alexander Schuppich

Die Rucksäcke werden von der DLE Personalwesen und Frauenförderung mit freundlicher Unterstützung von LIBRO zur Verfügung gestellt. Für weitere Fragen zur Entlehnung wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Standort.

Kontakt

T: +43-1-4277 123 01


Personalwesen und Frauenförderung
Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0