Logo der Universität Wien
Schrift:

UniversitätsassistentIn (Praedoc)

VOR Kollektivvertrag AB Kollektivvertag

AssistentIn in Ausbildung (Säule 1)

UniversitätsassistentIn (Praedoc)

Wissenschaftliche ArbeitnehmerInnen, die nach Abschluss eines Master- bzw. Diplom-Studiums aufgenommen werden

Wissenschaftliche ArbeitnehmerInnen, die nach Abschluss eines Master- bzw. Diplom-Studiums aufgenommen werden

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeitsbeschreibung
Vertiefung und Erweiterung der fachlichen und wissenschaftlichen Bildung Vertiefung und Erweiterung der fachlichen und wissenschaftlichen Bildung
Zu beachten ist die Kompatibilität des Arbeitsvertrages mit der Dissertationsvereinbarung

Beschäftigungsausmaß
Beschäftigungsausmaß
40 Stunden/Woche (100%) davon mindestens 20 Stunden für die Erbringung selbständiger wissenschaftlicher Leistungen
30 Stunden/Woche (75%) davon mindestens 10 Stunden für die Erbringung selbständiger wissenschaftlicher Leistungen

20 Stunden/Woche (50%) Initiativkollegs

Maximale Lehrbeauftragung

Maximale Lehrbeauftragung
1. Arbeitsjahr: 2 SWS
2.- 4. Arbeitsjahr: 4 SWS
1. Arbeitsjahr: grds. keine Lehre
2. und 3. Arbeitsjahr: 1,5 SWS
4. Arbeitsjahr: 3 SWS
  Initiativkollegs: ab dem 2. Jahr 1 SWS

Beschäftigungsdauer

Beschäftigungsdauer
max. 4 Jahre 4 Jahre

3 Jahre (in begründeten Einzelfällen z.B. Initiativ- bzw. Doktoratskollegs)
Davon ausgenommen sind Ersatzkräfte.
 
FWF-geförderte Doktoratskollegs
  Beschäftigungsausmaß: 75%
  Lehre: erfolgt gemäß § 28 KV
 
Kollektivvertrag - § 26 UniversitätsassistentInnen
Kontakt

T: +43-1-4277 123 01


Personalwesen und Frauenförderung
Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0