Die folgenden Texte verwenden den Genderstern, um intergeschlechtliche, transgeschlechtliche und nichtbinäre Menschen zu inkludieren. Der Genderstern wird vom Screenreader unter Umständen als ‚Pause‘, ‚Stern‘, ‚Sternchen‘ oder ‚Asterisk‘ vorgelesen, manchmal auch gar nicht, was den Effekt erzeugt, dass nur die weibliche Form ausgesprochen wird.

Im Überblick

Die Abteilung Gleichstellung und Diversität ist eine Serviceeinrichtung der Universität Wien und in der Dienstleistungseinrichtung Personalwesen und Frauenförderung verankert.

Rechtliche Grundlagen

Die Rechtlichen Grundlagen bieten einen Abriss der nationalen und internationalen Gesetzestexte, die die Tätigkeit der Abteilung Gleichstellung und Diversität stützen.

Geschlechterinklusive Sprache

Die Universität Wien bekennt sich zur geschlechterinklusiven Sprache.

Zuständigkeiten

Die Universität Wien hat ein breites (Beratungs-)Angebot. Hier finden Sie einen Überblick, um die richtigen Ansprechpartner*innen für Ihr Anliegen zu finden.

Unser Team

Das Team der Abteilung Gleichstellung und Diversität ist mit seinen Kontaktdaten hier zu finden.