Personalentwicklung

Die Personalentwicklung unterstützt die Universitätsleitung bei der Umsetzung des Entwicklungsplans, indem sie ein vielfältiges Maßnahmenpaket für alle Mitarbeiter*innen der Universität Wien entwickelt. Das Angebot reicht von Seminar- und Schulungsprogrammen über zielgruppenspezifische Qualifizierungsangebote hin zu Individual- und bedarfsorientienten Maßnahmen.

 Das Führen von Mitarbeiter*innen ist eine ganz besondere Herausforderung im Rahmen einer Universität, da es sich hierbei um einen Führungsprozess in dem Umfeld "Forschung und Lehre" mit Mitarbeiter*innen in unterschiedlichen Arbeitsverträgen und Rahmenbedingungen handelt. Die Personalentwicklung bietet Hilfestellung und Unterstützung, um diese Herausforderung erfolgreich zu bewältigen.

Aktuelle Information

Impulsworkshops für Führungskräfte 

Führungskräfte sind in Pandemiezeiten gefordert, einerseits rasch und flexibel auf sich ständig ändernde Arbeitsbedingungen zu reagieren und andererseits ihre eigenen Emotionen und Arbeitsbelastungen und auch die der Mitarbeiter*innen konstruktiv zu regulieren. 

In Online-Impulsworkshops erhalten Sie fachliche Inputs von erfahrenen Berater*innen und Trainer*innen, teilen Erfahrungen im moderierten Austausch mit ihren Kolleg*innen und können so ihr Verhaltensrepertoire als Führungskraft für die Bewältigung der aktuellen Herausforderungen und darüber hinaus erweitern.

Anmeldungen erfolgen wie gewohnt über dieKursdatenbank (wo unter dem Stichwort "Impuls" bzw. "Impulsworkshop" gezielt gesucht werden kann).

Kursdatenbank

Seminar- & Schulungsprogramme

Über die Mitarbeiter*innen-User-ID der Universität Wien gelangen die Interessierten in die Kursdatenbank, in der einerseits die Weiterbildungsseminare der verschiedenen Abteilungen (Personalentwicklung, Zentraler Informatikdienst) der Universität Wien abrufbar sind, andererseits auch alle An- und Abmeldungen zu den angeführten Seminaren durchgeführt werden können. Je nach Veranstalter (ZID oder Personalentwicklung) gelten unterschiedliche Regelungen zur Finanzierung der Seminarplätze (ZID-Kurse sind kostenpflichtig; Personalentwicklungsseminare sind für Mitarbeiterinnen kostenlos). Details im Intranet. 

 

 

 

 Zielgruppenspezifische Qualifizierungsangbote

Für verschiedene Zielgruppen der Universität Wien werden spezielle Maßnahmenblöcke von der Personalentwicklung in Kooperation mit anderen Dienstleistungseinrichtungen angeboten:

 Individual- & bedarfsorientierte Maßnahmen

Auf Initiative der Betroffenen bzw. der Organisationseinheiten (Zentren, Fakultäten und Dienstleistungseinrichtungen) und Subeinheiten (Institute, Departments, Abteilungen, Referate, Projektgruppen, etc.) können verschiedene Einzelmaßnahmen in Anspruch genommen werden. Nähere Informationen dazu finden Sie im Intranet (Log-in erforderlich):